Lieferung KOSTENLOS ab EUR 50,00 Kauf.

Rechtlicher Hinweis - Allgemeine Verkaufs- und Nutzungsbedingungen

ÜBERSICHT

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für den Verkauf aller Produkte, die geliefert werden von:

Die Firma FITNESS-SUPERHUMAN ODER über ihre Website https://fit-superhuman.com/ ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit einem Kapital von 2500 €, eingetragen bei der REGISTRIERUNGSABTEILUNG DES BEZIRKSGERICHTS TARTU unter der Nummer 16041254 mit Sitz in Lasnamäe tn 4b -37, Lasnamäe linnaosa, Tallinn 11412.

Der Leiter der Veröffentlichung ist das Unternehmen Fitness-Superhuman OÜ.

Telefonnummer: +33 3 62 02 11 90

FITNESS-SUPERHUMAN ODER bietet diese Website an, einschließlich aller Informationen, Tools und Dienste, die Ihnen auf dieser Website als Benutzer zur Verfügung stehen, vorausgesetzt, dass Sie diese akzeptieren alle hier aufgeführten Bedingungen, Richtlinien und Hinweise.

Durch den Besuch dieser Website und/oder den Kauf eines unserer Produkte stimmen Sie unserem "Service" zu und stimmen zu, an die folgenden Bedingungen ("Allgemeine Bedingungen") gebunden zu sein Verkauf", "Allgemeine Verkaufs- und Nutzungsbedingungen", "Bedingungen"), einschließlich der zusätzlichen Bedingungen und Richtlinien, auf die hier verwiesen wird und/oder die über einen Hyperlink zugänglich sind. Diese Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen gelten für alle Benutzer dieser Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzer, die die Website durchsuchen, die Verkäufer, Kunden, Händler und/oder Inhaltslieferanten sind.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen und Verkaufs- und Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie auf unsere Website zugreifen oder sie nutzen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung eines Teils dieser Website erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie nicht allen Bedingungen dieser Vereinbarung zustimmen, dürfen Sie nicht auf die Website zugreifen oder die darin angebotenen Dienste nutzen. Wenn diese Verkaufs- und Nutzungsbedingungen als Angebot betrachtet werden, ist die Annahme ausdrücklich auf diese Verkaufs- und Nutzungsbedingungen beschränkt.

Alle neuen Funktionen und Tools, die später zu diesem Shop hinzugefügt werden, werden ebenfalls unterliegen diesen Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen. Sie können die neueste Version der Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen, indem wir Aktualisierungen und/oder Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob Änderungen vorgenommen wurden. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf die Website nach der Veröffentlichung von Änderungen stellt Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen dar.

Unser Geschäft wird auf Shopify Inc. gehostet. Sie bieten die Plattform für uns E-Commerce, die es uns ermöglicht, zu verkaufen unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie.

ARTIKEL 1 – NUTZUNGSBEDINGUNGEN UNSERES ONLINE-SHOPS

Indem Sie diese Verkaufs- und Nutzungsbedingungen akzeptieren, erklären Sie, dass Sie in Ihrem Land, Bundesland oder Ihrer Provinz die Volljährigkeit erreicht haben und dass Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, jede volljährige Person in Ihrer Obhut zuzulassen um diese Website zu nutzen.

Die Nutzung unserer Produkte für illegale oder nicht autorisierte Zwecke ist verboten, und Sie dürfen im Zuge der Nutzung des Dienstes auch keine Gesetze in Ihrer Gerichtsbarkeit verletzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze)

Sie dürfen keine Würmer, Viren oder andere Codes zerstörerischer Art übertragen.

Jede Verletzung oder Verletzung dieser Verkaufs- und Nutzungsbedingungen führt zur sofortigen Beendigung Ihrer Dienste.

ARTIKEL 2 – ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen den Zugriff auf die Dienste zu verweigern.

Sie verstehen, dass Ihre Inhalte (mit Ausnahme Ihrer Karteninformationen) unverschlüsselt übertragen werden können, und dies beinhaltet (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke; und (b) Änderungen zur Konformität und Anpassung an technische Anforderungen für die Verbindung von Netzwerken oder Geräten. Kreditkarteninformationen werden während der Übertragung über Netzwerke immer verschlüsselt.

Sie stimmen zu, keinen Teil des Dienstes oder die Nutzung des Dienstes oder den Zugriff auf den Dienst zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten oder kontaktieren Sie auf der Website, über die der Service bereitgestellt wird, ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung von uns.

Die in dieser Vereinbarung verwendeten Überschriften dienen Ihrer Bequemlichkeit und sollen diese Bedingungen weder einschränken noch beeinflussen .

ARTIKEL 3 – GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND AKTUALITÄT DER INFORMATIONEN


Wir sind nicht verantwortlich, wenn die auf dieser Website verfügbaren Informationen nicht korrekt, vollständig oder aktuell sind. Das Material auf dieser Website wird nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sollte nicht Ihre einzige Informationsquelle zum Treffen von Entscheidungen sein, ohne vorher genauere, vollständigere und aktuellere Informationsquellen zu konsultieren. Wenn Sie sich entscheiden, sich auf die auf dieser Website präsentierten Inhalte zu verlassen, tun Sie dies auf eigenes Risiko.

Diese Website kann bestimmte Vorabinformationen enthalten. Diese Vorabinformationen sind naturgemäß nicht aktuell und werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt. Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit zu ändern, sind jedoch nicht verpflichtet, Informationen auf unserer Website zu aktualisieren. Sie stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, Änderungen an unserer Website zu überwachen.

ARTIKEL 4 – ÄNDERUNGEN DES SERVICES UND DER PREISE


Die Preise unserer Produkte können ohne Vorankündigung geändert werden.

Das Datum der Bestätigung der Bestellung entspricht dem Datum des Eingangs der Barzahlung des Gesamtpreises einschließlich der ordnungsgemäß erfassten Steuern.

Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei den im Katalog aufgeführten Preisen um Preise in Euro inklusive aller Steuern (TTC), unter Berücksichtigung der am Tag der Bestellung geltenden Mehrwertsteuer und ohne Beteiligung an Bearbeitungs- und Versandkosten. Versand.

Wir behalten uns das Recht vor, den Dienst (und alle Teile oder Inhalte des Dienstes) jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern oder einzustellen.

Das werden wir nicht tun Ihnen oder Dritten gegenüber für Preisänderungen, Aussetzungen oder Unterbrechungen des Dienstes haftbar.

ARTIKEL 5 – PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN (falls zutreffend)


Einige Produkte oder Dienstleistungen sind möglicherweise ausschließlich online über unsere Website verfügbar. Diese Produkte oder Dienstleistungen sind möglicherweise in begrenzten Mengen verfügbar und können nur gemäß unserer Rückgaberichtlinie zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Wir haben unser Bestes getan, um die Farben und Bilder unserer Produkte, die in unserem Shop erscheinen, so klar wie möglich darzustellen. Wir können nicht garantieren, dass die Farbanzeige Ihres Computermonitors korrekt ist.

Wir behält sich das Recht vor, ist jedoch nicht dazu verpflichtet, den Verkauf unserer Produkte oder Dienstleistungen an beliebige Personen und in beliebigen geografischen Regionen oder Gerichtsbarkeiten zu beschränken. Wir können dieses Recht von Fall zu Fall ausüben. Wir behalten uns das Recht vor, die Mengen der von uns angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu begrenzen. Alle Produktbeschreibungen und Produktpreise können jederzeit ohne Vorankündigung nach unserem alleinigen Ermessen geändert werden. Wir behalten uns das Recht vor, das Angebot eines Produkts jederzeit einzustellen. Alle auf dieser Website angebotenen Dienstleistungen oder Produkte sind dort ungültig, wo sie gesetzlich verboten sind.

Wir garantieren nicht, dass die Qualität von Produkten, Dienstleistungen, Informationen oder anderen Waren, die Sie erhalten oder gekauft haben, Ihren Erwartungen entspricht , noch dass Fehler im Dienst korrigiert werden.

ARTIKEL 6 – GENAUIGKEIT DER RECHNUNGS- UND KONTOINFORMATIONEN


Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung, die Sie bei uns aufgeben, abzulehnen. Wir können nach eigenem Ermessen die pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung gekauften Mengen reduzieren oder stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen umfassen, die von oder von demselben Kundenkonto, derselben Kreditkarte und/oder Bestellungen mit derselben Rechnungs- und/oder Lieferadresse aufgegeben werden. Falls wir eine Bestellung ändern oder stornieren, versuchen wir möglicherweise, Sie zu benachrichtigen, indem wir Sie unter der zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen E-Mail-Adresse und/oder Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren. Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen einzuschränken oder zu verbieten, die nach unserem alleinigen Ermessen den Anschein erwecken, von Händlern, Wiederverkäufern oder Distributoren zu stammen.

Sie stimmen zu, aktuelle und vollständige Bestell- und Kontoinformationen anzugeben und genau für alle Bestellungen, die in unserem Shop aufgegeben werden. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Konto und andere Informationen, einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Kreditkartennummern und Ablaufdaten, umgehend zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und Sie bei Bedarf kontaktieren können.
Weitere Einzelheiten finden Sie in unseren Rücksendungen Richtlinie.

ARTIKEL 7 – OPTIONALE WERKZEUGE


Wir können Ihnen Zugriff auf Tools von Drittanbietern gewähren, die wir nicht überwachen, kontrollieren oder beeinflussen.

Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir Zugriff auf solche Tools "wie besehen" und "wie verfügbar" Basis, ohne jegliche Garantien, Zusicherungen oder Bedingungen jeglicher Art und ohne Billigung. Wir übernehmen keine rechtliche Haftung, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Verwendung solcher optionaler Tools von Drittanbietern ergibt.

Wenn Sie optionale Tools verwenden, die über die Website angeboten werden, tun Sie dies auf eigenes Risiko und auf eigene Verantwortung Risiko, Diskretion, und Sie sollten die Bedingungen überprüfen, zu denen solche Tools von den jeweiligen Drittanbietern angeboten werden.

Wir können in Zukunft auch neue Dienste und/oder neue Funktionen anbieten unserer Website (einschließlich neuer Tools und Ressourcen). Diese neuen Funktionen und diese neuen Dienste unterliegen ebenfalls diesen Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen.

ARTIKEL 8 – LINKS ZU DRITTANBIETERN


Bestimmte Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die über unseren Dienst verfügbar sind, können Materialien von Dritten enthalten.

Links von Drittanbietern auf dieser Website können Sie zu Websites von Drittanbietern weiterleiten, die nicht mit uns verbunden sind.Wir sind nicht verpflichtet, den Inhalt oder die Genauigkeit dieser Websites zu überprüfen oder zu bewerten, und wir tun dies nicht garantieren oder übernehmen keine Verantwortung für Inhalte, Websites, Produkte, Dienstleistungen oder andere Materialien, die auf oder von diesen Websites Dritter zugänglich sind.

Wir sind nicht verantwortlich für Schäden oder Schäden im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Verwendung von Waren , Dienste, Ressourcen, Inhalte oder andere Transaktionen, die in Verbindung mit diesen Websites Dritter getätigt werden. Bitte lesen Sie die Richtlinien und Praktiken von Drittanbietern sorgfältig durch und vergewissern Sie sich, dass Sie sie verstanden haben, bevor Sie sich an einer Transaktion beteiligen. Beschwerden, Ansprüche, Bedenken oder Fragen zu solchen Produkten von Drittanbietern sollten an diese Drittanbieter gerichtet werden.

ARTIKEL 9 – KOMMENTARE, VORSCHLÄGE UND ANDERE VORSCHLÄGE VON BENUTZERN


Wenn Sie auf unsere Anfrage hin bestimmte Inhalte einreichen (z. B. zur Teilnahme an Wettbewerben) oder wenn Sie ohne unsere Anfrage kreative Ideen, Vorschläge, Vorschläge, Pläne oder andere Materialien senden, sei es online, per E-Mail , per Post oder auf andere Weise (zusammen „Kommentare“) gewähren Sie uns jederzeit und ohne Einschränkung das Recht, jegliches Feedback, das Sie an uns senden, zu bearbeiten, zu kopieren, zu veröffentlichen, zu verteilen, zu übersetzen und anderweitig in beliebigen Medien zu verwenden . Wir sind und bleiben nicht verpflichtet, (1) Kommentare vertraulich zu behandeln; (2) um jemandem eine Entschädigung für abgegebene Kommentare zu zahlen; (3) um auf Kommentare zu antworten.

Wir können, sind aber nicht dazu verpflichtet, Inhalte überwachen, bearbeiten oder entfernen, von denen wir glauben, dass sie nach unserem alleinigen Ermessen rechtswidrig, anstößig, bedrohlich, beleidigend, verleumderisch, pornographisch, obszön oder anderweitig anstößig ist oder gegen geistiges Eigentum oder diese Nutzungsbedingungen verstößt.

Sie erklären sich damit einverstanden, Kommentare zu posten, die keine Rechte Dritter verletzen, einschließlich Urheberrecht, Markenrecht, Datenschutz, Persönlichkeitsrechte oder andere Persönlichkeits- oder Eigentumsrechte. Sie stimmen auch zu, dass Ihre Kommentare kein rechtswidriges, diffamierendes, beleidigendes oder obszönes Material enthalten, noch Computerviren oder andere Malware enthalten, die den Betrieb des Dienstes oder einer anderen verwandten Website in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, sich als jemand ausgeben, der Sie nicht sind, oder versuchen, uns und/oder Dritte über die Herkunft von Kommentaren zu täuschen. Sie tragen die volle Verantwortung für alle von Ihnen geposteten Kommentare und deren Richtigkeit. Wir übernehmen keine Verantwortung und lehnen jegliche Haftung für von Ihnen oder Dritten gepostete Kommentare ab.

ARTIKEL 10 – PERSONENBEZOGENE DATEN


Die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an unseren Shop unterliegt unserer Datenschutzrichtlinie. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzrichtlinie anzuzeigen.

ARTIKEL 11 – FEHLER, UNGENAUIGKEITEN UND AUSLASSUNGEN


Gelegentlich können Informationen auf unserer Website oder im Service Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten, die sich auf Produktbeschreibungen, Preise, Werbeaktionen, Angebote, Produktversandkosten, Lieferzeiten und Verfügbarkeit beziehen können.Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten, Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, wenn Informationen im Service oder auf einer anderen verwandten Website ungenau sind, und dies jederzeit ohne Vorankündigung (einschließlich nach Sie Ihre Bestellung aufgeben)

Wir sind nicht verpflichtet, Informationen im Service oder auf einer anderen damit verbundenen Website zu aktualisieren, zu ändern oder klarzustellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Preisinformationen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Kein festgelegtes Aktualisierungs- oder Aktualisierungsdatum im Service oder auf einer verwandten Website sollte als Grundlage für den Schluss herangezogen werden, dass Informationen im Service oder auf einer verwandten Website geändert oder aktualisiert wurden.


ARTIKEL 12 – VERBOTENE VERWENDUNG

Zusätzlich zu den in den Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen festgelegten Verboten ist es Ihnen untersagt, die Website oder ihren Inhalt zu verwenden: (a) für rechtswidrige Zwecke; (b) um andere dazu zu bringen, rechtswidrige Handlungen vorzunehmen oder sich daran zu beteiligen; (c) gegen eine regionale Verordnung oder gegen internationale, bundesstaatliche, regionale oder staatliche Gesetze, Regeln oder Vorschriften zu verstoßen; (d) unsere geistigen Eigentumsrechte oder die von Dritten zu verletzen oder zu verletzen; (e) jemanden aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung zu belästigen, zu missbrauchen, zu beleidigen, zu verletzen, zu diffamieren, zu verleumden, herabzusetzen, einzuschüchtern oder zu diskriminieren; (f) falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln; (g) um Viren oder andere Arten von bösartigem Code hochzuladen oder zu übertragen, die so verwendet werden oder könnten, dass sie die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes oder einer anderen verbundenen, unabhängigen Website oder des Internets beeinträchtigen; (h) um die persönlichen Daten anderer zu sammeln oder zu verfolgen; (i) Spam, Phishing, Hijacking einer Domain, Erpressung von Informationen aus dem Web (oder jeder anderen Ressource), Surfen, Erkunden oder Scannen; (j) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder (k) die Sicherheitsmaßnahmen unseres Dienstes, einer anderen Website oder des Internets zu verletzen oder zu umgehen.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung des Dienstes oder einer verwandten Website wegen Verstoßes gegen verbotene Nutzungen zu beenden.

ARTIKEL 13 – GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG


Wir garantieren oder erklären nicht, dass Ihre Nutzung unseres Dienstes ununterbrochen, rechtzeitig, sicher oder fehlerfrei ist.

Wir garantieren nicht, dass die Ergebnisse, die von der die Nutzung des Dienstes korrekt oder zuverlässig ist.

Sie stimmen zu, dass wir den Dienst von Zeit zu Zeit für unbestimmte Zeiträume entfernen oder den Dienst jederzeit kündigen können, ohne Sie im Voraus zu benachrichtigen.
Sie stimmen ausdrücklich zu, dass Ihre Nutzung des Dienstes oder Ihre Unfähigkeit, ihn zu nutzen, auf Ihr alleiniges Risiko erfolgt. Der Service und alle Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen über den Service bereitgestellt werden, werden (sofern von uns nicht ausdrücklich anders angegeben) „wie besehen“ und „wie verfügbar“ für Ihre Nutzung bereitgestellt, ohne Zusicherung, ohne Gewährleistung und ohne Bedingungen jeglicher Art , ausdrücklich oder stillschweigend, einschließlich aller stillschweigenden Garantien der Marktgängigkeit oder Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Haltbarkeit, Titel und Nichtverletzung.

FITNESS-SUPERHUMAN ODER , unsere Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen, Vertreter, Auftragnehmer, Praktikanten, Lieferanten, Dienstleister und Lizenzgeber dürfen dies nicht tun in keinem Fall für Verletzungen, Verluste, Ansprüche oder direkte, indirekte, zufällige, Straf-, Sonder- oder Folgeschäden jeglicher Art haftbar gemacht werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Einnahmen, Einsparungen, Daten, Ersatzkosten oder dergleichen ähnliche Schäden, ob aus Vertrag, unerlaubter Handlung (auch bei Fahrlässigkeit), verschuldensunabhängiger Haftung oder anderweitig, die sich aus Ihrer Nutzung eines Dienstes oder Produkts ergeben, das sich aus diesem Dienst ergibt, oder für andere Ansprüche, die sich in irgendeiner Weise auf Ihre Nutzung des Dienstes beziehen oder jedes Produkt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder Verluste oder Schäden aller Art t Ihre Nutzung des Dienstes oder von Inhalten (oder Produkten), die über den Dienst gepostet, übertragen oder anderweitig verfügbar gemacht werden, selbst wenn Sie auf die Möglichkeit hingewiesen wurden, dass diese auftreten können

Da einige Staaten oder Gerichtsbarkeiten den Ausschluss oder die Beschränkung der Haftung für Folge- oder Nebenschäden nicht zulassen, ist unsere Haftung auf den gesetzlich maximal zulässigen Umfang beschränkt.


ARTIKEL 14 – ENTSCHÄDIGUNG


Sie stimmen zu, FITNESS-SUPERHUMAIN OÜ, unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Dienstleister, Unterauftragnehmer, Lieferanten, Praktikanten und Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltsgebühren, schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund oder aufgrund Ihrer Verletzung dieser Nutzungsbedingungen oder der Dokumente, auf die sie sich beziehen, oder Ihrer Verletzung eines Gesetzes oder der Rechte Dritter.

ARTIKEL 15 – SALVATORISCHE KLAUSEL


Für den Fall, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen als rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar erachtet wird, kann diese Bestimmung dennoch im vollen gesetzlich zulässigen Umfang angewendet werden, und der nicht anwendbare Teil muss berücksichtigt werden Da sie sich von diesen Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen distanziert, berührt diese Distanzierung nicht die Gültigkeit und Anwendbarkeit aller anderen übrigen Bestimmungen.

ARTIKEL 16 – KÜNDIGUNG


Die Pflichten und Verantwortlichkeiten, die den Parteien vor dem Kündigungsdatum entstanden sind, gelten für alle Zwecke auch nach Beendigung dieser Vereinbarung.

Diese Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen gelten bis zu einem geringeren Betrag und bis zu ihrer Kündigung durch Sie oder nicht. Sie können diese Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten, oder wenn Sie unsere Website nicht mehr nutzen.

Wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen der Meinung sind, dass Sie versagen oder wenn wir vermuten, dass Sie die Bedingungen dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen nicht einhalten konnten, können wir diese Vereinbarung auch jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung kündigen und Sie bleiben für alle geschuldeten Beträge haftbar bis einschließlich des Datums der Kündigung, und/oder wir können Ihnen den Zugang zu unseren Diensten (oder Teilen davon) verweigern.

ARTIKEL 17 – GESAMTE VEREINBARUNG


Ein Versäumnis unsererseits, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen auszuüben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar

Diese Nutzungsbedingungen oder andere Richtlinien oder Betriebsregeln, die von uns auf dieser Website oder in Verbindung mit dem Dienst veröffentlicht werden, stellen die gesamte Übereinkunft und Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar und regeln Ihre Nutzung des Dienstes und ersetzen alle Mitteilungen, Vorschläge und alle Vereinbarungen, ob vorher oder gleichzeitig, mündlich oder schriftlich , zwischen Ihnen und uns (einschließlich, aber nicht beschränkt auf frühere Versionen der Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen).

Jede Unklarheit in Bezug auf die Auslegung dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen darf nicht dagegen ausgelegt werden die verfassende Partei.

ARTIKEL 18 – ANWENDBARES RECHT


Diese Verkaufs- und Nutzungsbedingungen sowie alle anderen separaten Vereinbarungen, durch die wir Ihnen Dienstleistungen anbieten, unterliegen den geltenden Gesetzen von Lasnamäe tn 4b-37, Lasnamäe linnaosa, 11412, Estland


ARTIKEL 19 – ÄNDERUNGEN DER ALLGEMEINEN VERKAUFS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN


Sie können die neueste Version der Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen.

Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen zu aktualisieren, zu ändern oder zu aktualisieren Teile dieser Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen ersetzen, indem Sie Aktualisierungen und Änderungen auf unserer Website veröffentlichen.

Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um nach Änderungen zu suchen. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an diesen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen stellt die Annahme dieser Änderungen dar.

ARTIKEL 20 – VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

  1. Das Unternehmen sammelt Kundendaten:
  2. a) zum Zwecke der Bearbeitung und Überwachung der Bestellung des Kunden auf seiner Website; (und/oder)
  3. b) um Sie über verschiedene Ereignisse im Zusammenhang mit dem Unternehmen kontaktieren zu können, darunter insbesondere die Aktualisierung der Produkte und die Verwaltung der Kundenbeziehung; (und/oder)
  4. c) zum Sammeln von Informationen, die es uns ermöglichen, die Website und unsere Produkte zu verbessern (insbesondere durch Cookies).

Die gesammelten Daten werden von den Vertragsdienstleistern der Website verarbeitet, die für die Verpackung und den Vertrieb der bestellten Produkte zuständig sind, sowie vom Hosting-Anbieter Shopify Inc., dessen Server sicher sind geschützt durch eine Firewall.

  1. Die erhobenen Daten werden vom Unternehmen nur für die Zeit aufbewahrt, die den oben genannten Zwecken der Erhebung entspricht und die auf keinen Fall fünf (5) Jahre überschreiten darf.
  2. In Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 2018-493 vom 20. Juni 2018 zum Schutz personenbezogener Daten und der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016, bekannt als die Allgemeine Datenschutzverordnung (RGPD) hat der Kunde aus legitimen Gründen ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch zu seinen Daten.
  3. Der Kunde kann seine Rechte per E-Mail an kontakt@fit-superhumain.com ausüben.com

ARTIKEL 21 – KONTAKTDATEN

Fragen zu den Allgemeinen Verkaufs- und Nutzungsbedingungen richten Sie bitte an kontakt@fit-superhumain.com.

ARTIKEL 22 – LIEFERUNGEN

Die Versandkosten werden dem Kunden vor jeder Zahlung angezeigt. Die Website hat keine geografische Beschränkung der Lieferung, Bestellungen können überall auf der Welt versandt werden. Die bei der Bestellung angegebenen Lieferzeiten dienen nur der Information und bleiben abhängig von etwaigen Verzögerungen durch die Post oder anderen Sonderfällen, die die Lieferung verhindern (Ereignisse, schlechtes Wetter usw.).

Im Falle der Lieferung eines Produkts außerhalb des Gebiets der Europäischen Union und im Dom-Tom erklärt sich der Kunde zum Importeur des Produkts und akzeptiert, dass in einem solchen Fall der Verkäufer in der materielle Unmöglichkeit, ihm genaue Informationen über die Gesamtkosten in Bezug auf Zölle und Formalitäten oder Einfuhrsteuern zu geben, die in dem Land gelten, in das die Lieferung des Produkts angefordert wird.

Sofern auf der Website während des Bestellvorgangs oder in der Beschreibung der bestellten Produkte nichts anderes angegeben ist, verpflichtet sich der Verkäufer in jedem Fall, die Produkte innerhalb von maximal dreißig (30) Tagen nach Abschluss der Bestellung zu liefern Vertrag mit einem Verbraucherkunden.

Während einer Lieferung per Hand kann der Kunde ein Paket zum Zeitpunkt der Lieferung ablehnen, wenn er eine Anomalie bezüglich der Lieferung feststellt (Beschädigung, fehlendes Produkt im Vergleich zum Lieferschein, beschädigtes Paket, beschädigte Produkte…); Jede Anomalie muss dann unbedingt vom Kunden auf dem Lieferschein in Form von handschriftlichen Vorbehalten mit Unterschrift des Kunden angegeben werden. Um sein Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde die beschädigte(n) oder mangelhafte(n) Verpackung(en) im Beisein des Spediteurs öffnen und die beschädigte Ware von ihm zurücknehmen lassen. Bei Lieferung an einen Briefkasten verpflichtet sich der Kunde, das Paket sofort zu überprüfen und den Fitness-Superhuman-Support zu kontaktieren, wenn er eine Anomalie feststellt. Werden diese Anforderungen nicht erfüllt, kann der Kunde sein Ablehnungsrecht nicht ausüben, und der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem Antrag des Kunden auf Ausübung des Ablehnungsrechts stattzugeben.

Wenn das Paket des Kunden per Post oder von anderen Postdienstleistern an den Verkäufer zurückgeschickt wird, wird der Verkäufer den Kunden nach Erhalt des zurückgesandten Pakets kontaktieren, um ihn zu fragen, was mit seiner Bestellung geschehen soll. Hat der Kunde das Paket irrtümlich abgelehnt, kann er die Rücksendung verlangen, indem er zunächst das Porto für die neue Sendung bezahlt. Auch für Bestellungen, für die bei Auftragserteilung ein Versand angeboten wurde, sind Portokosten zu zahlen.

Im Falle eines Liefer- oder Umtauschfehlers (wenn das Widerrufsrecht anwendbar ist, d. h. wenn der Kunde ein Verbraucher ist und der zum Erwerb des Produkts oder der Dienstleistung geschlossene Vertrag den Widerruf zulässt), kann jedes Produkt sein umgetauscht oder erstattet werden, müssen vollständig und in einwandfreiem Zustand an den Verkäufer zurückgegeben werden. Jeder Mangel, der auf eine Ungeschicklichkeit oder ein falsches Manöver des Kunden zurückzuführen ist, kann dem Verkäufer nicht zugeschrieben werden.

Jede Lieferverzögerung in Bezug auf das Datum oder die Frist, die dem Verbraucherkunden bei der Bestellung angegeben wurde, oder, falls bei der Bestellung kein Datum oder eine Frist angegeben wurde, mehr als dreißig (30) Tage nach Abschluss der Der Vertrag kann auf Initiative des Verbraucherkunden auf dessen schriftlichen Antrag per Einschreiben mit Rückschein zur Auflösung des Verkaufs führen, wenn er nach der Bestellung des Verkäufers mit der Lieferung der Lieferung nicht nachgekommen ist. Der Verbraucherkunde wird dann erstattet , spätestens innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach dem Datum der Vertragsbeendigung, über alle gezahlten Beträge. Diese Klausel gilt nicht, wenn der Lieferverzug auf höhere Gewalt zurückzuführen ist.

.